Jugendteam Juggernauts Schädeljäger

[ Trainingszeiten | Willkommen | Mannschaft | Anwärter | Ausblick | Trainingschat | Jugendtrainer ]

Trainingszeiten des Jugendteams Schädeljäger

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Von uhu on jugger ~JCESchädeljäger (@uhu_on_jugger)


Wintersaison

Schwerpunkt: Teamtraining, Schwerpunkttraining (Mensur, Läuferkampf, Pinsetzen/ -lösen usw.)

Wann:

  • Mittwoch (Teamtraining): 18:30-20:30 Uhr. Ab 19:30 können Erwachsene aus dem JCE-Training dazukommen.

Wo: Sporthalle der Friedrich-Rückert-Schule

Extratrainings: Bei gutem Wetter kann es Extratrainings an anderen Tagen auf dem beleuchteten Hartplatz am ehemaligen Truppenübungsplatz geben. Siehe Telegram-Chat und Kalender.

Sommersaison

Erlangen-Sieglitzhof

Schwerpunkt: Teamtraining, Technik, Turniervorbereitung sowie Schnuppertrainings. Elemente aus Sportfechten, historischem Fechten, Agility und klassischen Mannschaftssportarten fließen ein.

Wann:

  • Mittwoch (Teamtraining), 18:00-20:00 (open end). Herbst: Ab 17 Uhr. Siehe Kalender
  • Freitag (offenes Training), 18:15-20:00 (open end). Herbst: Ab 17 Uhr. Siehe Kalender
  • In den Schulferien findet das Training nicht regelmäßig statt, siehe Kalender.

Wo: Handtuchwiese Erlangen – Sieglitzhof. Etwa eine Viertelstunde nach Trainingsbeginn laufen wir gelegentlich hoch zur Meilwaldwiese  (Siehe unten für Google Maps)

Extratrainings in Sieglitzhof (Frühjahr bis Herbst / Ruben): ⇒  Siehe Akzipiter-Jugendtraining

📷 Schädeljäger auf Instagram

Fragen zu Teilnahme, Trainingsaufbau, Jugendmannschaft: Ruben via ⇒ Kontaktformular auf Uhus Nest

Fragen zum Verein, Mitgliedschaft und dergleichen: 1. JCE via ⇒ Kontaktformular
Juggernauts Schädeljäger

Willkommen zu unserem Training!

Ob beim Aufwärmen oder bei den Technikmodulen: Die Anwendung für Jugger steht immer im Mittelpunkt.  Dazu gehören beispielsweise das Training von Agility, Sprint- und Sprungkraft und Übersicht,  von Sportfechterschritten und Attacke-Parade-Techniken, Kampf gegen und in der Überzahl, aber auch von Team-Manövern, Kommunikation, Taktik und Strategie.  Und natürlich ist das Spiel besonders wichtig.

Das Training unseres Jugendteams Schädeljäger ist für alle offen, die so etwa zwischen 12 und 18 Jahre alt sind und Lust auf eine gute gemeinsame Zeit mit spannendem und fairem Juggerspiel haben. Besondere Voraussetzungen oder Erfahrungen sind nicht erforderlich. Ihr werdet aber so einiges übers Fechten und schnelles Teamspiel aus den Trainings mitnehmen können …

Wir empfehlen Euch bequeme Sportkleidung. Außerdem braucht Ihr brauchbare Sportschuhe. Wir empfehlen Multinoppen, aber ganz normale funktionieren auch. Klebt bitte unbedingt Schmuck ab, den Ihr nicht ablegen könnt.  Wer eine Brille trägt, nutze stattdessen bitte Linsen oder Sportbrillen.

Desweiteren empfehlen sich Handschuhe (Bau- oder Fahrrad-Fingerhandschuhe) und eine Flasche mit Wasser für zwischendurch.

Die Spielgeräte (Pompfen) werden vom Verein gestellt, aber wir halten aber auch Workshops, wo Ihr Euere eigenen bauen könnt.

Fragen? Sprecht uns beim Training an … oder  schießt gleich los.

Die Mannschaft

Uhu | Teamchef
Felix | Qwik
Igor | Kette
Oscar | Schild
David | Schild
Jakob | Stab
Nikita | Stab, Kette | Anwärter
Luis | Q-Tip | Anwärter
Michi | Support
Kay | Tactical Support

Noch ohne Abb.:

Peter, Q-Tip; Jonathan, Langpompfe – Maskottchen; Raphael, Q-Tip/Qwik – Maskottchen.

Photos und Gesamtdesign der Trikots: The Uhu Uvelius

Anwärter

Jede aktive Teilnehmerin und jeder aktive Teilnehmer kann Mitglied des Teams Schädeljäger werden.  Voraussetzung ist aktives und spürbares Engagement, also Teilnahme an Trainings, Turnieren usw. Natürlich muß die Chemie auch stimmen. Daher wird über Neuaufnahmen künftig via Ballotage entschieden.
Trikots werden im Rahmen von Teamfahrten oder ähnlichen Zeremonien verliehen. Nicht nur ist das Trikot individuell und sehr aufwändig gestaltet. Es ist eben auch etwas Besonderes, Teil einer Jugger-Mannschaft zu werden. Die erste Trikotfahrt ging beispielsweise unter Leitung des Uhu in ein Felsentor in der Fränkischen Schweiz Mitte September 2019.
Aber keine Sorge: Selbst ohne vorherige Aufnahme könnt Ihr natürlich schon für das Team auf Turnieren antreten. Wir haben drei „Söldnertrikots“: Atlatl, Faustkeil und Wurfkauz.

Trikotverleihung mit „Ritterschlag“.

Ausblick

Mit unserem Training wollen wir Euch eine prima Juggerzeit geben. Darüber hinaus wollen wir das Team zusammenschweißen und mit denen, die möchten, auch einige deutsche Kinder- und Jugendturniere besuchen. Es gibt auch Turniere ganz in der Nähe. Mehr dazu beim Training.

Entstehungsgeschichte

Das Jugendtraining wurde vor einigen Jahren bereits von Kay Frank, Diego und anderen Trainerinnen und Trainern des 1. JCE ins Leben gerufen und fand, ebenso wie das Erwachsenentraining,  im Regnitzgrund statt. 2018 zog der Uhu  aus Schweden nach Erlangen und sprang für Diego ein. Das Jugendtraining wurde auf die Handtuchwiese verlegt.  Auch dank dem Engagement des 1. JCE mit Workshops an Schulen und Jugendeinrichtungen hat das Training einen steten Zufluss an Interessenten. Der Uhu konzentrierte sich von vorneherein darauf, aus der losen Gruppe an Teilnehmenden ein Team zu formen.

Im Frühsommer 2019 war es dann soweit, dass die Spieler einen Teamnamen finden sollten. Die Wahl fiel schließlich auf Oscars Vorschlag „Schädeljäger“. Der Uhu konnte nun mit den aktiven Spielern die Mannschaft ins Leben rufen und eigene Trikots entwerfen. Im Herbst des gleichen Jahres veranstaltete er  dann eine Teamfahrt zur „Geiskirche“, einem beeindruckenden Felsentor in den Buchenwäldern der Fränkischen Schweiz. Zugleich wird daran gearbeitet, den Kontakt zu Jugendteams in den Nachbarstädten für Freundschaftsspiele zu vertiefen.

Seit Winter 2018/19 trainiert das Team in der Wintersaison in der Sporthalle der Friedrich Rückert-Schule. Wir sind aber auf der Suche nach einer geräumigeren Trainingsmöglichkeit für die dunkle Saison.

Unser Trainingschat

Bitte meldet Euch in unserem Telegram-Trainingschat (Jugendtraining) an. Kontaktiert bitte den Verein oder einen der Trainer für einen Einladungslink.
Telegram ist eine kostenlose App für Android oder iPhone, die eine einfache und vergleichsweise sichere Alternative zu anderen Chat-Apps ist. Mehr Infos auf der Webseite von Telegram.


Trainer Ruben der Uhu macht ausführliche YouTube-Tutorials über den Juggersport.

Die Jugendtrainer

Mittwochstrainings Sommer Handtuchwiese / Winter Halle (Schwerpunkt Technik und Teamspiel sowie Akzipiter-Extratrainings):

 Ruben
Uhu – Teamchef
Gründer des Berliner Teams Falco jugger (1/2007), Trainer der ersten schwedischen Juggerteams Järnboås Järnfalkar (Erwachsene und Jugend), Berater für das schwedische JuggerprojektYouTube-Serie Uhus Jugger Tutorials  u.v. m.

[Webseite] [Kontakt]

Sommertrainings im Regnitzgrund (derzeit pausierend): 

 Diego
Langjähriger Trainer der Jugendmannschaft des 1. JCE, Doppelkurzpompfer des Hauptteams Orange Juggernauts Erlangen

 

 

 

Hinweis: Unsere Trainer arbeiten ehrenamtlich und ohne Aufwandsentschädigung, um die Mitgliedsbeiträge unseres kleinen Vereins angemessen niedrig zu halten.

Kindertraining im Spätherbst

Trainingsorte (Google maps)

Trainingsort: Handtuchwiese, Erlangen-Sieglitzhof

Ab 18:15 gelegentlich: Meilwaldwiese, ehem. Meilwaldbühne: